Unsere Bikes

Unsere Motorraeder/Enduros:

 

1-Zylinderenduros:

Honda CRF 250 L, Modelle 2013 und Kawasaki KLX 250, Modelle 2014.

Alle umgebaut auf 300 ccm mit offener Leistung!

Ausgestattet mit speziellen Zubehoerteilen wie Pro Taper Lenker, Spezialauspuffe, Protektoren, kleinen Alu-Gepaecktraegern.....etc.etc.......

 

Wir verwenden diese Bikes auch fuer unsere Strassentouren. Natuerlich dann mit strassentauglichen Reifen.

Fuer unsere Offroadtouren verwenden wir beste Offroadreifen.

Diese Bikes bieten so neben gutem Power ein geniales Handling (Handhabung). Und sind so bestens geeignet auch fuer anspruchsvollere Offroadstrecken - und auch um laengere Distanzen auf Strassen bequem und mit viel Fahrspass zurueckzulegen. Ihr Handling ist ueber-ragend! Sie sind fuer Thailands kleine Bergstrassen viel besser geeignet als schwere Strassenmotorraeder. Die ja auch Offroadstrecken nicht bewaeltigen koennten. Falls es Strassentourgaeste mal nach etwas Offroad geluesten sollte.....

Leichte Einzylinderenduros mit genuegend Power, endurotypischem bestem Handling (Handhabung), ihren langen Federwegen und jeweils angepasster Bereifung sind ideal um die Bergregionen Thailands auf Strassen und auch ueber Offroadstrecken zu erkunden. Und auch um anspruchsvollere Offroadtouren durchzufuehren.

Und auch um den Sueden Thailands mit seinen Trauminseln, Traumstraenden und seinen Bergregionen zu erkunden.

Lange Federwege sind hier auch "onroad" (auf der Strasse) sehr von Vorteil, da hier nicht alle Strassen europaeischem Standard entsprechen. Wobei Enduros mit ihren laengeren Federwegen und ihrem ueberragendem Handling ja auch fuer die kleinen Bergstrassen Europas viel besser geeignet sind als schwere Strassenbikes.

Unsere Enduros haben durch den Umbau auf 300 ccm mit offener Leistung auch genug Power fuer Strassentouren. Dazu wiegen sie vollgetankt nur 125kg. Ihr Handling ist genial und sie bieten so viel mehr Fahrspass auf Thailands Landstrassen als schwere Strassenbikes.

Mit diesen Enduros, hergestellt in den thailaendischen Produktionsniederlassungen von Honda und Kawasaki, koennen wir so guenstige Mietpreise anbieten. Auch die Ersatzteile fuer diese Modelle sind hier so guenstig. Stuerze koennen beim Offroaden schon mal vorkommen - und so wird das nicht teuer. Ausserdem sind die Lieferzeiten fuer die Ersatzteile so sehr kurz.

 

Bitte beachtet: selbstverstaendlich haben unsere Motorraeder die auch hier gesetzlich vorgeschriebene Haftpflichtversicherung. Aber diese deckt, wie auch in Europa, keine Schaeden am eigenen Fahrzeug ab. Zusatzversicherungen fuer Personenschaeden etc.sind in Thailand nicht gut. So bieten wir auch keine an.

Wenn Ihr der Meinung seid, dass eine Zusatzreiseversicherung sein sollte, bekommt Ihr diese bei jedem Reisebuero oder bei Eurer eigenen Versicherung. Solche Reise- und Unfallschaedenversicherungen, auch fuer Schaeden an Mietfahrzeugen, bekommt Ihr also sehr guenstig Euch Zuhause.

Unsere Mietpreise:

50,- Euro pro Tag fuer eine 300 ccm Enduro (Honda oder Kawasaki) fuer Offroadtouren und Strassentouren. In bestem Zustand und ohne km-Limit.

 

7,- Euro pro Tag fuer ein 125ccm Moped der Modelle Honda Tena. Ohne km-Limit.

Fuer unsere Tourgaeste ist die Enduromiete inclusive des Benzins etc.etc...in den angegebenen Kosten bei der jeweiligen Tour bereits enthalten.

 

Ban Aloi Resort, Tambon Santom, Amphur Phurua - Loei 42160, Thailand

BanAloiResort@gmail.com Copyright 2013 Text & Photo Copyright by "Ban Aloi" Resort, this page was updated in Feb. 2016